Skip to main content

Appgesteuerte Roboter

Swoooshhh!!! Und weg ist er. 

Roboter mit App sind ein absolutes Highlight im Bereich der ferngesteuerten Roboter. Ihr steuert den Roboter ganz einfach über das Touchpad oder durch das Neigen eures Smartphones. Und mal ehrlich: Was gibt es cooleres als den eigenen BB-8 aus Star Wars, der neben euch durch die Gegend rast?

Ein Roboter mit einer Rakete

Appgesteuert

Vergiss klobige Fernbedienungen. Heutzutage werden Roboter über Smartphone Apps gesteuert. Durch Sprache, Mimik und Bewegungen.

Vielfältig

Der Funktionsumfang der Roboter ist schlicht gigantisch. Langeweile gehört mit ihnen der Vergangenheit an.

Optimales Geschenk

Appgesteuerte Roboter sind das ideale Geschenk für Groß und Klein. Nicht nur Kinder freuen sich über neue Spielgefährten.

Fördernd

Appgesteuerte Roboter sind nicht nur cool, sondern auch extrem fördernd. Sie stärken sowohl die motorischen, als auch die geistigen Fähigkeiten.

Roboter mit App
Eine optimale Verbindung

Geschwindigkeiten von 20 km/h und mehr, bis zu 30 Metern Reichweite und teilweise über 1000 Funktionen und Möglichkeiten. App gesteuertes Spielzeug ist der absolute Renner im Bereich der Unterhaltungsrobotik. Egal, ob Du ein iPhone, Android oder Windows-Phone hast, für jedes System gibt es spannende Modelle. Da ist Spielspaß garantiert!

+
Arten
+
Möglichkeiten
+
Funktionen

Was können die Roboter mit App?

Wie bereits erwähnt, ist der Funktionsumfang und die Möglichkeiten schier unendlich. Um die ferngesteuerten Roboter hat sich ein riesen Hype gebildet. Mittlerweile gibt es professionelle Wettbewerbe, bei denen Spieler in Parcours gegeneinander antreten. Dabei werden die Roboter (insbesondere die schnellen Kugelroboter wie der Spero*) über Rampen und Hindernisse bugsiert und möglichst schnell in ein Ziel gesteuert. Darüber hinaus machen die Roboter aber auch im privaten Bereich unheimlich viel Spaß. Viele Modelle haben LED-Lampen integriert und können per Tastendruck auf dem Smartphone die Farbe ändern. Einige der appgesteuerten Roboter können auch coole Tricks und sogar sprechen. 

Einige Roboter, wie zum Beispiel der ANKI Cozmo*, können sogar als eine Art Haustierersatz dienen. Cozmo kann Gefühle und Emotionen vermitteln und so zum Spielgefährten für Groß und Klein werden. Ein Highlight ist sicherlich der ferngesteuerte Roboter BB-8 aus Star Wars. Ganz wie im Film bewegt (okay, besser gesagt rollt) er sich fort und ist dabei nicht minder putzig wie im Original. Einige Modelle verbinden sogar die Steuerung über eine App mit der Möglichkeit den Roboter selbst zu programmieren. Das fördert nicht nur das Denken, sondern lässt die eigene Entwicklung direkt selbst über das eigene Smartphone abrufen. Das macht natürlich doppelt Spaß.

Was kosten Roboter mit App?

Die Preispanne für appgesteuerte Roboter richtet sich stark an den jeweiligen Funktionen der Modelle. Bereits für rund 50€ gibt es tolle Roboter wie den Sphero, welcher hunderte Funktionen bietet und für große Freude sorgt. Aber auch der BB-8 oder die Premiummodelle des Spehro kosten nur rund 30-40€ mehr. Top Modelle wie der ANKI Cozmo, die nahezu unbegrenzte Möglichkeiten bieten, kosten dagegen rund 200€. Beachtet man allerdings die Reife der Produkte und den Funktionsumfang relativiert sich der hohe Preis wieder. Nichtsdestotrotz sind Roboter mit App ein ideales Geschenk für Jedermann, welches für garantierten Spielspaß sorgt.

Produktübersicht